Amorim

Widerstandsfähig und sehr wohnlich

 

Extrem widerstandsfähig und gleichzeitig sehr wohnlich: „Die modernen Designbeläge Amorim Wise bieten die perfekte Balance zwischen technischen Eigenschaften, transparenter Nachhaltigkeit, hohem Komfort und ästhetischem Design“, teilt der Hersteller mit deutschem Sitz in Delmenhorst mit. Alle Amorim Wise Bodenbeläge tragen überdies das Umweltzeichen „Der Blaue Engel“. Zum Bestseller sei der Designboden auch durch den besonderen Kork-Kern, dem Cork Rigid Core, geworden, teilt die Amorim Deutschland GmbH mit. „Amorim Wise ist ein durch und durch nachhaltiger Bodenbelag. Maßgeblich für die Herstellung ist die Achtung der Natur entlang der gesamten Produktionskette. Er hat einen deutlich negativen CO2-Fußabdruck und ist somit klimapositiv“, berichtet das Unternehmen. Durch seinen PVC-freien starren Kork-Kern sei er wasserfest und so dimensionsstabil, dass eine Fläche von bis zu 300 Quadratmetern ohne Dehnungsfugen verlegt werden könne.

Amorim verbindet mit diesem Bodenbelag Wohnkomfort und die Nachhaltigkeit von Kork mit vielfältigen Designvarianten und modernster Technik. Wer seinen Lieblingsboden sucht, kann ihn bei den Wise Kollektionen in den drei verschiedenen Optiken cork, wood und stone und zwei technischen Lösungen finden. Bei inspire 700 ist der Kork-Kern mit dem Angle & Angle Verbindungssystem ausgestattet, so dass die schwimmende Verlegung der Dielen schnell und mühelos gelingt. Die andere Variante heißt pure; ein acht Millimeter starkes Kork-Parquet im Format 900 x 600 Millimeter zur vollflächigen Verklebung. Insgesamt stehen mehr als siebzig verschiedene Designvarianten zur Verfügung – vom edlen Kork-Furnier bis zum ausgesprochen natürlich erscheinenden Holz- und ausdrucksstarken Stein-Dekor. Geschützt ­werden die Dekore wahlweise durch die Oberflächenveredelungen HRT und SRT. Beide haben die Nutzungsklasse (33) und sind ausgesprochen umweltfreundlich. Sie sind PVC-frei, bieten ein hervorragendes Komfortgefühl, sind schmutzabweisend und äußerst pflegeleicht. Die hochelastische HRT Nutzschicht (High Resistance Technology) zeichnet sich durch eine natürliche, flexible und UV-beständige Oberfläche aus. Der einzige Unterschied: Die Nutzschicht SRT (Superior Resistance Technology) wurde speziell für Bodenbeläge mit Mehrschichtaufbau und den Einsatz im Objektbereich entwickelt. (Fotos: Amorim)


Amorim

Kollektion: Amorim Wise Designbeläge

Ausführung: mehr als 70 verschiedene Designvarianten, z. B. Kork-Furnier, Holz- oder Stein-Dekore

Besonderheiten: PVC-freier starrer Kork-Kern, wasserfest, Fläche von bis zu 300 qm kann ohne Dehnungsfugen verlegt werden

Kontakt:
Amorim Deutschland GmbH
Berner Straße 55, 27751 Delmenhorst
Tel. 0 42 21 / 5 93 -01, Fax 0 42 21 / 5 95 50
www.wicanders.com/de
germany.ar.de@amorim.com