FN Neuhofer Holz

Größte Investition in 372 Jahren

 

FN Neuhofer ist mit Gründungsjahr 1650 sicher eines der ältesten Unternehmen der Branche. Der Lieferant von Zubehör für Boden, Wand, Decke ist bekannt für Sockelleisten, Profilleisten, Bodenzubehör und vieles mehr. Am Firmensitz in Zell am Moos ist nun die größte Investition der Unternehmensgeschichte abgeschlossen worden. Nun sind die Arbeiten an den weitläufigen Produktionshallen mit modernsten High-Tech Anlagen, einem dreistöckigen Bürogebäude mit einladender Kantine und dem repräsentativen Schauraum fertiggestellt. „Aus unserer Vision ist nun Realität geworden – sogar früher als geplant“, resümiert der Eigentümer und Geschäftsführer Franz Neuhofer mit Freude. Möglich gemacht habe dies das vorausschauende und nachhaltige Handeln im Unternehmen, das über viele Jahrzehnte wirtschaftliche Denken und langjährige gemeinsam erfolgreiche Partnerschaften mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern. „Und selbstverständlich der großartige Einsatz aller unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, ohne die der internationale Erfolg nicht umzusetzen wäre“, so Neuhofer weiter. Das Unternehmen befindet sich zu hundert Prozent in Familienbesitz und wird in zehnter Generation geführt – und die 11. steht bereits in den Start-löchern. Die neuen Gebäude entstanden in rund eineinhalb Jahren in mehr als 26.000 Arbeitsstunden. Bebaut wurde eine Gesamtfläche von 14.550 Quadratmetern, bis Mitte nächsten Jahres werden 54 Millionen Euro in den Standort investiert worden sein. 

„Damit stellt das international erfolgreiche Familienunternehmen seine Leistungsfähigkeit einmal mehr unter Beweis und bietet seinen Kunden und Partnern auch in Zukunft innovative Produkte in höchster Qualität, besten Service und das alles zu einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis“, erklärt der österreichische Hersteller. Teil des Projekts ist übrigen auch eine 1 MW Photovoltaikanlage auf dem Dach, die etwa ein Achtel des Gesamt-Stromverbrauchs des Unternehmens deckt. Um es der Bevölkerung der umliegenden Gemeinden zu ermöglichen, einen Einblick in das Familienunternehmen und in die neu gebauten Gebäude zu erhalten, wurden im Juli „Tage der offenen Tür“ veranstaltet. Unter www.fnprofile.com/de/videos/fn_baudoku_vision_2025/realisierung_der_visi... findet sich online seit Kurzem auch ein aufschlussreiches Baudokumentations-Video. (Fotos: FN Neuhofer Holz)


FN Neuhofer Holz

Objekt: Produktionshallen, Bürogebäude mit Kantine und Schauraum am Standort in Zell am Moos
Fläche: 14.550 Quadratmeter
Besonderheiten: rund ein Achtel des Stromverbrauchs des Unternehmens deckt eine Photovoltaikanlage 

Kontakt: 
Neuhofer Holz GmbH
Haslau 56, A-4893 Zell am Moos
Tel. 00 43 / 62 34 / 85 00 -0
Fax 00 43 / 62 34 / 85 00 34
www.fnprofile.com, office@fnprofile.com