Koczwara

Integrierte Unterlage dämpft Schall

 

Die Koczwara Vertriebs-GmbH hat mit den neuen Vinylböden mit integrierter Trittschallunterlage eine neue Produktlinie ins Sortiment aufgenommen. „Die innovativen Bodenbeläge sind absolut leise und daher für den Einsatz im gesamten Wohnbereich geeignet“, erklärt der Spezialist für Bodenbeläge und Zubehör mit Sitz in Gelsenkirchen. Durch ihre geringe Aufbauhöhe und das praktische Click-System sind die Vinylböden vielseitig einsetzbar und einfach zu verlegen. Die Produkte gelten als ideal für die Renovierung und Sanierung und stellen eine sehr gute Ergänzung für die Bodenbelag-Sortimente von Bau-, Fach- und Einrichtungsmärkten dar. Unter der Marke „Check“ bietet Koczwara qualitativ hochwertige Vinyl- und Designböden an. Die Ergänzung durch die neuartigen Vinylböden mit integrierter Trittschallunterlage findet sich in den Kollektionen Basic, Standard, Premium und Professional. Die Basis bildet jeweils eine Stone-Powder-Composite (SPC)-Trägerplatte. Die integrierte geräuschdämpfende Trittschallunterlage macht die Böden leise. Auf den Einbau einer zusätzlichen Unterlage kann verzichtet werden, was eine Zeit- und Kosten-Ersparnis darstellt. Mit den Böden lässt sich eine Trittschallreduzierung um bis zu 21 dB erreichen für ein angenehm leises Wohnklima. Drei Böden der Produktlinie sind seit diesem Jahr mit einer integrierten Kork-Trittschallunterlage erhältlich.

Die „Check“-Böden sind wie gewohnt mit einer weichmacherfreier Trägerplatte erhältlich. Trotz eingebauter Dämmunterlage verfügen die Produkte über eine unverändert geringe Aufbauhöhe. In Kombination mit dem wasserabweisenden Material wird so ein komfortables Verlegen in Wohnwintergärten, Feuchträumen, an bodentiefen Fenstern oder auf Untergründen mit einer Fußbodenheizung möglich. Alle Böden verfügen über eine authentisch geprägte Oberfläche. Bei den Böden der „Check Professional Collection“ verläuft die Oberfläche synchron zur Holzmaserung. Koczwara wird seit seiner Gründung im Jahr 2002 von Heinrich und Andreas Koczwara geführt. Unter dem Motto „Gemeinsam wachsen“ arbeiten mehr als sechzig Mitarbeiter für das mittelständische Unternehmen, das dank optimierter Prozesse höchst effizient agieren kann. Das Sortiment umfasst die Marken „Jangal“, „Check“ und „Equipped“, Drittmarken sowie individuell gestaltbare Kundenmarken. (Fotos: Koczwara)


Koczwara

Kollektion: Vinylböden mit integrierter Trittschallunterlage 
Material: Fototapeten auf Vliesträger
Einsatzbereiche: ideal für Renovierung und Sanierung
Kern: Stone-Powder-Composite (SPC)-Trägerplatte
Besonderheit: Trittschallreduzierung um bis zu 21 dB möglich

Kontakt:
Koczwara Vertriebs-GmbH
Scheuten-Solar-Str. 2, 45881 Gelsenkirchen
Tel. 02 09 / 5 90 34 -0, Fax 02 09 / 5 90 34 29
info@koczwara-vertrieb.de
www.koczwara-vertrieb.de