Thomsit

Schont Reccourcen, trocknet schnell

Das Adapt Apartmenthotel ist ein Neubau in Braunschweig mit 160 Apartments ab 35 Quadratmetern. Während dort Designbeläge zum Einsatz kamen, wurde im Eingangsbereich und in den Fluren Nadelvlies verlegt. Der Bauherr beauftragte den Verarbeiter Fa. Göhmann, der bereits seit Jahren mit Thomsit-Produkten arbeitet. Ralf Bischoff, Geschäftsführer von Göhmann, sagt: „Wir wissen, dass die Thomsit-Produkte im System gut aufeinander abgestimmt und sicher in der Anwendung sind. Sie sind außerdem in der Verarbeitung so optimiert, dass sie einen sehr zügigen Arbeitsfortschritt ermöglichen. Thomsit hat uns schon in der Planungsphase begleitet. Unser Berater war immer – auch kurzfristig – erreichbar und hat uns zuverlässig geholfen.“ Die gewählten Thomsit-Produkte sind besonders emissionsarm und ressourcenschonend. Neben Qualität legt Thomsit bei der Produktentwicklung vor allem auf Wohngesundheit Wert. In einem Wohngebäude sind geruchs- und staubarme Produkte besonders wichtig, um Verarbeiter und spätere Bewohner zu schützen. Im ersten Arbeitsschritt wurden die kleineren Teilflächen in Angriff genommen und mit Thomsit R 766 zur Staubbindung vorbehandelt. Anschließend – nahezu ohne Wartezeit – setzten die Verarbeiter Thomsit RS 88, den Renovierausgleich, im Bereich von Treppenstufen und Podesten ein. Er ist in jeder Schichtdicke schnell belegreif und spannungsarm und trägt so dazu bei, auch einen straffen Zeitplan einzuhalten.
 
Eine Haftbrücke ist die Grundlage für den Fußbodenaufbau und die richtige Grundierung für Spachtelmassen und Kleber. Die Göhmann-Mitarbeiter verwendeten zur Vorbereitung weiterer Bodenareale den Multivorstrich Thomsit R 766. Er ist besonders ressourcenschonend, universell einsetzbar und extrem schnell trocknend. Über die Abmischung mit Wasser lässt sich R 766 genau auf den jeweiligen Untergrund einstellen. Die Verarbeiter grundierten die gesamte Fläche systematisch nach und nach. In den bereits bearbeiteten Bereichen des ­Objekts konnten sie so schon den nächsten Schritt angehen.  Der industriegeeignete Ausgleich Thomsit XXL Power ist ein emissionsarmer, ­zementärer Bodenausgleich. Göhmann erstellte damit im nachfolgenden Schritt den normgerechten Untergrund im gesamten Objekt. XXL Power ist außerordentlich einfach und variabel in der Verarbeitung und verfügt über eine schnelle Belegreife – genau die richtigen Eigenschaften für eine Terminbaustelle. Kleber der Wahl war Thomsit K 188 S, ein sehr emissionsarmer PVC-Schnellkraftkleber, der die vorgesehenen Designböden in den Apartments fest an den Untergrund bindet. Er hat eine hohe Anfangsklebkraft und begünstigt dadurch ebenfalls einen schnellen Arbeitsfortschritt. Für die Nadelvliesbeläge wurde Thomsit T 440 gewählt. Der hochwertige und klebstarke Dispersions-Teppich­kleber zieht schnell an, so dass die Verarbeiter auch die Textilbeläge zügig verlegen konnten.
(Foto: Thomsit)
 

Thomsit

Objekt: Adapt Apartmenthotel, Braunschweig

verlegte Bodenbeläge: Nadelvlies in den gemeinschaftlich genutzten Bereichen, Designbelag in 160 Apartements

eingesetztes Material: Grundierung R 766, Bodenausgleich XXL Power, Ausgleichsmasse RS 88

Besonderheiten: besonders emissionsarme und ressourcenschonende Produkte

Kontakt:
PCI Augsburg GmbH
Piccardstraße 11, 86159 Augsburg
Tel. 08 21 / 59 01 -0, Fax 08 21 / 5 90 13 72
Thomsit-info@basf.com, www.thomsit.de