Verkauf des Herstellers besiegelt

Dienstag, 30 Oktober, 2007 - 15:51

Mit der Eintragung in das deutsche Handelsregister am 25. Oktober heißt die Freudenberg Bausysteme KG nun offiziell nora systems GmbH. Zuvor hatte die Kartellbehörde dem Verkauf des Weinheimer Herstellers von Premiumprodukten im Bereich der elastischen Bodenbeläge und Schuhkomponenten aus Kautschuk an ein Investoren-Konsortium unter der Führung

marburg erhält wichtige Auszeichnung

Montag, 29 Oktober, 2007 - 12:23

Die Marburger Tapetenfabrik, Kirchhain, ist Finalist des "Oskar". Der "Große Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung hat sich laut marburg seit der Erstverleihung 1995 zum wichtigsten deutschen Mittelstandswettbewerb entwickelt.

Im Jahr 2007 wurden von mehr als 1.000 Kommunen, Institutionen und Verbänden 3.011 Firmen zum

Wechsel zur Steffel Gruppe im November

Montag, 22 Oktober, 2007 - 13:24

Der langjährige Vertriebsleiter der Domo Group Dirk Steinhoff (39) wird zum 1. November 2007 in die Steffel Gruppe wechseln. Neben Detlef Berner und Dr. Frank Steffel soll er als Geschäftsführer der Dresing GmbH & Co.KG in Rheda Wiedenbrück tätig werden, teilt die Steffel Gruppe mit.

Steinhoff erwarb sich als Diplomkaufmann seine

Patentstreitigkeiten bei Laminatböden beigelegt

Montag, 22 Oktober, 2007 - 11:10

Unilin Flooring und Faus Group haben alle austehenden Patentstreitigkeiten im Bereich der Laminatböden beigelegt. Das teilt der spanische Laminatbodenhersteller Faus im Rahmen einer Presseankündigung mit.

Über ein neues Cross-License Agreement werde Faus einerseits die leimfreie Verlegungstechnologie von Unilin

Personelle Veränderungen bei Witex

Mittwoch, 17 Oktober, 2007 - 14:02

Bei Bodenbelagsproduzent Witex in Augustdorf stehen erneut personelle Veränderungen an: Mit Wirkung zum 1. Oktober hat die Witex International Products GmbH mit Franz-Walter Wiest einen zweiten Geschäftsführer an Bord. Der 52-jährige Diplom-Kaufmann übernimmt die Funktion des CFO (Chief Financial Officer/ kaufmännischer Geschäftsführer) und

39. Standort in Augsburg erweitert Service-Netz

Montag, 15 Oktober, 2007 - 08:36

Die W. & L. Jordan GmbH hat im Oktober in Gersthofen bei Augsburg eine neue Verkaufsniederlassung eröffnet. Auf 700 Quadratmetern Lagerfläche sowie einem Ausstellungsraum werden Bodenbeläge, Gardinen und Tapeten angeboten. Gleichzeitig fand an dem neuen Augsburger Standort die JOKA Roadshow 2007 des Großhandelsunternehmens aus Kassel ihren

Deco Team wieder in Halle 3.0

Mittwoch, 10 Oktober, 2007 - 14:18

Nicht mehr in der Halle 3.1, sondern wieder in der Halle 3.0 wird das Deco Team auf der kommenden Heimtextil in Frankfurt ausstellen. Zudem hat das Deco Team ein neues Mitglied: Stoffhersteller Unland.

Zum zwanzigsten Mal präsentiert sich die Interessengemeinschaft deutscher Heimtextilproduzenten vom 9. bis 12. Januar 2008 auf der Messe

Service im Internet deutlich erweitert

Dienstag, 9 Oktober, 2007 - 11:22

Einen stark erweiterten Online-Service und einen komplett neuen Internetauftritt bietet der Deutsche Kork-Verband e.V. (DKV) für alle Korkinteressierte sowie die Mitgliedsunternehmen ab sofort an. Der in Bielefeld ansässige Interessenverband der deutschen Korkindustrie präsentiert sich im Netz unter www.kork.de

Markenprofil auf National Floor Show geschärft

Dienstag, 9 Oktober, 2007 - 10:55

Zwei Jahre nach Einführung der Bodenkollektion Trendtime in den britischen Markt hat der Bodenbelagshersteller Parador den Flooring Industry Award 2007 in der Kategorie Best Laminate erhalten. Die Auszeichnung wurde dem Unternehmen mit Sitz in Coesfeld auf der Messe National Floor Show in Harrogate verliehen. Das Votum erfolgte aufgrund der

Deutschland-Aktivitäten sollen ausgebaut werden

Montag, 8 Oktober, 2007 - 15:34

Die Gesellschafterversammlung der Enia Carpet Group hat Ralf Johow, 44, zum
Geschäftsführer für sämtliche Vertriebsaktivitäten ernannt. Die Entscheidung stehe im Zusammenhang mit der Übernahme der Objekttextil-Aktivitäten von Tarkett markant sowie der ausgebauten Position von Enia im deutschen Markt, teilt der Bodenbelagshersteller mit.

nora soll als Premiummarke ausgebaut werden

Freitag, 5 Oktober, 2007 - 09:17

Der Mischkonzern Freudenberg verkauft seine Bausystem-Sparte an zwei Finanzinvestoren. Der Kaufvertrag über den Erwerb der Freudenberg Bausysteme KG mit Sitz in Weinheim sei von einem Konsortium unter der Führung der capiton AG, Berlin, unterzeichnet worden, teilt Freudenberg mit. Der gleichzeitige Abschluss eines langfristigen Mietvertrages

Neue GmbH unter Dach der Berliner Gruppe

Donnerstag, 4 Oktober, 2007 - 09:08

Die Steffel Unternehmensgruppe will den Geschäftsbetrieb der in der Insolvenz befindlichen Dekowe Schürholz Teppichfabrik GmbH aufrecht erhalten. Daher werde eine neue Gesellschaft unter dem Namen Dekowe GmbH & Co. KG unter der Verantwortung von Dr. Frank Steffel und dem bisherigen Geschäftsführer Henner Schürholz sowie des langjährigen

Seiten