Ambiente: Focus on Design aus Brasilien

Sonderpräsentation zeigt Designhighlights
Mittwoch, 6 November, 2019 - 11:45
Vom 7. bis um 11. Februar 2020 wird die Ambiente in Frankfurt/Main, die Weltleitmesse für Konsumgüter rund um Tisch, Küche, Hausrat und Genuss sowie Wohnen, Einrichten und Schenken, zum Zentrum der internationalen Konsumgüterbranche. Eines der Highlights im kommenden Jahr ist die Einführung der Sonderpräsentation Focus on Design, die herausragende Produkte und detaillierte Einblicke in aktuelle Design-Highlights eines ausgewählten Landes bietet. 2020 startet sie mit einer Designnation, die sich schnell entwickelt, für ein markantes modernistisches Design steht, aber bisher eher nur den Profis ein Begriff war: Brasilien. Fünf brasilianische Designstudios zeigen in der Galleria 1 ihre Kreationen mit eigener Gestaltungsidentität. Auch auf dem Talents-Areal in der Halle 8.0 werden brasilianische Jungdesigner ihre handgefertigten Unikate und Kleinserien präsentieren. „Mit der Sonderpräsentation Focus on Design würdigen wir die wichtigen und vielleicht vielen noch etwas unbekannteren Designnationen. In diesem Jahr starten wir mit Brasilien, einer Destination, deren Kunst-, Architektur- und Designszene seit den 1960er Jahren Einfluss auf die Avantgarde hat, aber international vor allem Profis bekannt ist. Hier setzt die Ambiente als internationale Weltleitmesse an – wir nutzen die globale Plattform, um das brasilianische Design in all seinen Facetten international bekannter zu machen", so Nicolette Naumann, Bereichsleiterin Ambiente. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Montag, 17 Februar, 2020 - 11:00

101 Aussteller aus zwölf Ländern präsentieren sich in Atlanta

Freitag, 14 Februar, 2020 - 10:00

Bewerbungen von Mai an möglich

Mittwoch, 12 Februar, 2020 - 08:15

Virus und Sturmtief Sabine sorgen für Besucherrückgang

Montag, 10 Februar, 2020 - 08:15

Event für Stoffe und Design in besonderem Rahmen

Mittwoch, 5 Februar, 2020 - 07:45

Absatz sinkt um drei Prozent, Umsatz um 1,4 Prozent