„Carpet by Heimtex“ in Frankfurt

Gemeinschaftsstand auf der Heimtextil
Mittwoch, 20 Dezember, 2017 - 09:15

Die Vorzüge textiler Bodenbeläge beleuchten will der Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie (Heimtex) mit einem Gemeinschaftsstand auf der Heimtextil im Januar in Frankfurt/Main (Foto: Messefaktur.de). Unter dem Motto „Carpet by Heimtex" sollen in Halle 4.2, Stand J71 die Themen Akustik, Modularität und Gestaltung in den Vordergrund gestellt werden. Besuchern stehen dabei Ansprechpartner zur Verfügung, die zu den Kernthemen beraten. Auch die geführten Architektentouren haben „Carpet by Heimtex“ als Anlaufpunkt. Gezeigt werden an dem Gemeinschaftsstand unter anderem Produkte der Unternehmen Balsan, ege, Findeisen, German Rugs, Object Carpet und Vorwerk. Als weitere Partner des Projekts konnten der Faserhersteller Aquafil und der Kleberhersteller Uzin Utz gewonnen werden. Mit der German Rugs GmbH (Marke Flurstück), der Hermann Biederlack GmbH&Co. KG und der Balsan moquette Sàrl kann der Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie zudem zum Jahresende drei neue Mitglieder in seinen Reihen begrüßen. (rad)

Mehr aktuelle News

 
Montag, 16 Juli, 2018 - 13:30

tilo: baubiologische Unbedenklichkeit

IBR Prüfsiegel für Parkett und Naturböden

Donnerstag, 12 Juli, 2018 - 06:30

Parador: Neuer Eigentümer aus Indien

HIL Limited erwirbt Bodenbelagshersteller

Mittwoch, 11 Juli, 2018 - 09:45

Proline Systems: Neue Kundenansprache

Sven Schumacher ist ab sofort Gesicht der Marke

Mittwoch, 11 Juli, 2018 - 09:45

Project Floors: Intarsienseminar für Profis

Neue Termine für Tagesseminare im September

Montag, 9 Juli, 2018 - 09:45

Follmann: Mehrheitsanteil an ZAO Intermelt

„Weiterentwicklung des Geschäftes im Klebstoffbereich“