Deutsche Messe: Alexander Wurst geht

Christian Pfeiffer leitet Geschäftsbereich „Internationale Fachmessen“
Mittwoch, 31 März, 2021 - 12:45

Alexander Wurst verlässt die Deutsche Messe AG zum 30. September 2021. Er war 19 Jahre bei dem Unternehmen beschäftigt. Seit 2008 verantwortete er den Geschäftsbereich „Internationale Fachmessen“ mit den Messen Domotex, Ligna, Interschutz, Labvolution und didacta. Die Deutsche Messe AG habe sich mit ihm „im besten Einvernehmen über eine Auflösung seines Vertrags“ verständigt, so Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Messe. Von April an wird Christian Pfeiffer den Geschäftsbereich „Internationale Fachmessen“ interimistisch leiten. Er übernimmt diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Verantwortung als Abteilungsleiter der Ligna. (rad)

 

 

Mehr aktuelle News

 
Freitag, 9 April, 2021 - 11:15

Lange Lieferzeiten für Großhandel bei wichtigen Sortimenten

Donnerstag, 8 April, 2021 - 11:45

Rob Heeres übernimmt zusätzlichen Aufgabenbereich

Donnerstag, 8 April, 2021 - 10:45

Digitale Ergänzung mit R+T Asia Connect

Donnerstag, 1 April, 2021 - 16:15

„Großartiger Neuzugang für unsere Mitgliederbasis“

Mittwoch, 31 März, 2021 - 11:15

Neue Vertriebsregionen Zentraleuropa und International