Domotex 2020: 35.000 Besucher in Hannover

Nachhaltigkeit und Internationalität waren die Stichworte
Montag, 13 Januar, 2020 - 17:15

Die Domotex, weltweit führende Messe für Teppiche und Bodenbeläge, ist mit rund 35.000 Besuchern (siebzig Prozent davon aus dem Ausland) zu Ende gegangen. Im Vorjahr wurde kommuniziert, die Handels-, Innovations- und Trendplattform für Bodenbeläge sei mit einem Besucherrückgang zu Ende gegangen, der nicht näher beziffertet wurde. 2018 hatten noch 45.000 Fachbesucher die Veranstaltung besucht. Diesmal hatten an vier Messetagen mehr als 1.400 Aussteller aus mehr als sechzig Nationen ihre Trends, Produkte und Lösungen gezeigt. Ein inhaltlicher Schwerpunkt lag auf dem Themenfeld Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Wohlbefinden. Die Domotex 2021 findet vom 15. bis 18. Januar erneut auf dem Messegelände Hannover statt. Wir berichten in der eurodecor 2 und 3 ausführlich von der Messe. (rad)

 

 

Mehr aktuelle News

 
Mittwoch, 3 Juni, 2020 - 11:30

„Möchten näher an unseren russischen Kunden sein“

Freitag, 29 Mai, 2020 - 10:30

Neue Remote-Assistenz-Lösung XpertEye

Mittwoch, 27 Mai, 2020 - 09:45

Perspektivwechsel und neuer Blickwinkel für Bodenbeläge

Dienstag, 26 Mai, 2020 - 07:30

Stationärer Handel und e-Commerce bei Online Brand Store

Montag, 25 Mai, 2020 - 13:00

Umsatz steigt auf 826 Millionen Euro