Domotex USA: Premiere in Atlanta

Mehr als 57 Prozent nordamerikanische Hersteller
Freitag, 22 März, 2019 - 13:15

Mehr als 280 Aussteller aus 25 Ländern haben sich vom 28. Februar bis 2. März in Atlanta im Rahmen der ersten Ausgabe der Domotex USA präsentiert. Mehr als 57 Prozent der Aussteller waren nordamerikanische Bodenbelagshersteller, während 43 Prozent der Fachmesse durch internationale Untenehmen bespielt wurden. „Als Erweiterung der Weltleitmesse für Teppiche und Bodenbeläge, der Domotex in Hannover, feierte die Veranstaltung in Atlanta ihren Auftakt als wichtige kreative, internationale und inspirierende Messe für den nordamerikanischen Markt“, teilt die Deutsche Messe AG mit. Die nächste Ausgabe der Messe findet vom 5. bis 7. Februar 2020 statt. (rad)

 

 

Mehr aktuelle News

 
Donnerstag, 18 April, 2019 - 11:15

marburg stellt Nachfolger von Dieter Langer vor

Mittwoch, 17 April, 2019 - 12:00

Es geht um Wohlbefinden und Natürlichkeit

Mittwoch, 17 April, 2019 - 11:30

erwilo investiert zwei Millionen Euro in Lübbecke

Mittwoch, 17 April, 2019 - 11:30

Gliederung nach Handelsformen, Lebensstilen und Anlässen

Dienstag, 16 April, 2019 - 14:30

Komplettanbieter für Bodensysteme und das Jahr 2018