Erfurt: Wirksamkeit von KlimaTec bestätigt

"erhebliche Energieeinsparungen möglich"
Dienstag, 2 Juli, 2013 - 15:11

Der Erfolg thermisch wirksamer Wandbeschichtungen wie dem Klimavlies KlimaTec KV 600 von Erfurt ist nun auch wissenschaftlich bestätigt, teilt die Erfurt & Sohn KG mit. „Im Rahmen seiner Doktorarbeit zum Thema ‚Effiziente Anheizung von Gebäuden in massiver Bauweise bei intermittierender Beheizung’ hat Doktor Alexander Siebel unter anderem die Wirksamkeit von Vliesbeschichtungen untersucht. Dabei kam er zu dem Ergebnis, dass durch dünne wärmedämmende Beschichtungen von bis zu vier Millimetern an Innen- und Außenwänden erhebliche Energieeinsparungen möglich sind“, heißt es dazu aus Wuppertal. Grund dafür seien die kürzeren Raumanheizphasen, die sehr günstigen thermischen Verhältnisse bei einer intermittierenden Beheizung und die Verbesserung der Behaglichkeit in der Beheizungszeit. Dies werde beim KlimaTec-Innenwandsystem durch die Entkopplung der kalten Wände vom Wohnraum realisiert. Mehr Informationen hat der Hersteller unter www.erfurt-klimatecpro.com bereitgestellt. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Dienstag, 17 September, 2019 - 13:15

Schulungsaktivitäten weiter ausgebaut

Dienstag, 17 September, 2019 - 10:15

C2C LAB mit Unterstützung des Herstellers eröffnet

Montag, 16 September, 2019 - 10:00

„Focus on Design“ statt Partnerländer

Freitag, 13 September, 2019 - 10:45

Zahlreiche prominente Aussteller an Bord

Freitag, 13 September, 2019 - 10:15

Harmonisierung von Produktnamen und Markenauftritt