FHR: neuer Business Development Manager

Jens Irmer soll weitere Geschäftsfelder erschließen
Montag, 15 Februar, 2021 - 08:45
Die Verbundgruppe Fachhandelsring GmbH (FHR) hat zu Jahresbeginn ihre Kompetenzlinie im Bereich der Entwicklung neuer Geschäftsfelder erweitert. „Als Business Development Manager ist Jens Irmer mit Fokus auf das Handwerk mit der Konzeption und Implementierung von Strategien, der Ausweitung bestehender Marktzugänge sowie mit dem Erschließen neuer Geschäftsoptionen tätig“, heißt es dazu aus Harthausen. Die Betreuung von Key-Kunden gehört ebenso zu seinem Aufgabengebiet. Der Diplom-Betriebswirt Jens Irmer (Foto: FHR) verfügt über langjährige Branchenerfahrung bei Vorwerk & Co. Teppichwerke GmbH & Co. KG im Bereich Sales Support, insbesondere im Customer Service, Technischen Service und der Vertriebsplanung. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Freitag, 5 März, 2021 - 08:45

Aufplanung der Hallen beginnt im Mai

Montag, 1 März, 2021 - 12:30

Florian Scheid verstärkt Vertrieb

Freitag, 26 Februar, 2021 - 09:45

Produktneuheiten auf 299 virtuellen Messeständen

Mittwoch, 24 Februar, 2021 - 15:30

2020 mit 83 Millionen Euro Verlust abgeschlossen

Mittwoch, 24 Februar, 2021 - 15:30

Umsatzplus von 6,1 Prozent auf deutschem Markt