GD Holz: Zumsteg neuer DHWR-Vizepräsident

Bei Mitgliederversammlung in Berlin einstimmig gewählt
Dienstag, 7 Juni, 2022 - 09:30

Philipp Zumsteg, der Vorsitzende des Gesamtverbands Deutscher Holzhandel e.V. (GD Holz), ist zum Vizepräsidenten des Deutschen Holzwirtschaftsrates (DHWR) gewählt worden. Die Mitgliederversammlung wählte den Geschäftsführer der Carl Götz GmbH am 3. Juni bei ihrer Sitzung in Berlin einstimmig. Der Vizepräsident amtiert für zwei Jahre in dieser Position und ist gleichzeitig designierter Nachfolger für das Amt des DHWR-Präsidenten. Der Deutsche Holzwirtschaftsrat ist der Spitzenverband der deutschen Holzwirtschaft und hat 16 Mitgliedsverbände. Der GD Holz ist der kooperationsübergreifende und repräsentative Branchenverband des deutschen Holzfachhandels mit rund 900 Mitgliedsunternehmen. Er vertritt die wirtschaftlichen Interessen des Holzfachhandels und seine Vertriebswege gegenüber Wirtschaft, Politik, Medien, Verbänden und Industrie. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Donnerstag, 30 Juni, 2022 - 15:00

Katja Kleine-Wilde seit Juni in neuer Funktion

Donnerstag, 30 Juni, 2022 - 08:15

Weiterbilden, netzwerken, Freunde treffen

Mittwoch, 29 Juni, 2022 - 15:30

Lizenznutzung und Kampagne laufen aus

Dienstag, 28 Juni, 2022 - 16:15

Marc C. Köppe verlässt PCI Augsburg Ende Juni

Dienstag, 28 Juni, 2022 - 16:00

Auszeichnung als „HolzLand-Top-Lieferant“