Heimtextil 2020: Kick-Off Pressekonferenz

Nachhaltigkeit als eines der übergreifenden Themen
Montag, 4 November, 2019 - 11:45

Im Vorfeld der 50. Ausgabe der Heimtextil (7. bis 10. Januar 2020) hat heute das Team der Messe in einer online übertragenen Pressekonferenz einen Ausblick auf die kommende Veranstaltung gegeben. Neben Moderator Thimo Schwenzfeier, Marketing Director Messe Frankfurt, präsentierten Anne Marie Commandeur, Founder, Stijlinstituut Amsterdam, Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies Messe Frankfurt, Meike Kern, Director Heimtextil, und Sabine Scharrer, Director Heimtextil, ihre Sicht auf die Messe. Via Video war der krankheitsbedingt verhinderte Architekt und Designer Werner Aisslinger, Founder Studio Aisslinger, präsent. Er beleuchtete das Bedürfnis nach natürlichen Materialien und die Chancen, die sich dadurch der Industrie bieten. 

Zu der Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien werden rund 3.000 internationale Aussteller auf 19 Hallenebenen erwartet, was „33 Fußballfeldern“ entspreche, wie Olaf Schmidt erklärte. Die 50. Ausgabe zeigt so viele nachhaltige Produkte wie nie zuvor; mehr als 250 Unternehmen präsentieren nachhaltig produzierte Textilien. Das „Green Directory“, das die Heimtextil bereits zum zehnten Mal als gesondertes Ausstellerverzeichnis für das Themenfeld Nachhaltigkeit herausgibt, führt diese Unternehmen mit ihren Produktneuheiten auf. Die Zahl der gelisteten Unternehmen ist nach Angaben der Messe sprunghaft angestiegen und so hoch wie nie zuvor. Gardinen, Dekorationsstoffe und -systeme, Möbelstoffe, Sicht- und Sonnenschutz, Teppiche und Werkzeuge zur Textilverarbeitung werden im Januar in der Halle 8.0 unter dem Titel „Window & Interior Decoration“ präsentiert, erklärte Sabine Scharrer. Dort bündelt die Heimtextil zudem die teilnehmenden Textilverlage und bindet sie in das Produktangebot für Raumausstatter, Innendekorateure und Einzelhändler ein. Rund fünfzig internationale Stoff-Anbieter stellen ihre Kollektionen für die kommende Saison vor. Wir begleiten die Heimtextil vor und nach der Messe ausführlich in den Printausgaben der eurodecor. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Dienstag, 12 November, 2019 - 17:15

Dr. Ralf Bartsch beendet aktive Tätigkeit

Dienstag, 12 November, 2019 - 14:30

2.500 Besucher aus 26 Ländern erwartet

Montag, 11 November, 2019 - 10:15

Technische Innovationen im Mittelpunkt

Montag, 11 November, 2019 - 09:30

Verband setzt auf neues Format mit Vorträgen

Freitag, 8 November, 2019 - 12:30

Stefan Pföhler wird 2020 neuer Vertriebsleiter