HolzLand: neue Geschäftsführerin

Nicole Averesch kommt für Andreas Ridder
Freitag, 17 Mai, 2019 - 13:15

Nicole Averesch, bislang stellvertretende Geschäftsführerin bei HolzLand, wird zum 1. Juni Geschäftsführerin. Sie löst damit den seit 2012 für die Kooperation tätigen Geschäftsführer Andreas Ridder ab, der das Unternehmen „auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen mit der HolzLand GmbH zum 31. Juli 2019 verlässt", heißt es dazu in einer Pressemitteilung der Kooperation für den Holzfachhandel. Bei der HolzLand GmbH forcierte Ridder die Zukunftsorientierung des Unternehmens, baute zusammen mit seinem Team die Digitalisierungsprozesse weiter aus und stellte die Organisationsstruktur um. (rad) 

 

 

Mehr aktuelle News

 
Dienstag, 25 Juni, 2019 - 15:15

tilo-Geschäftsführer freut sich über erfolgreichen Abschluss

Mittwoch, 19 Juni, 2019 - 11:15

Erstes Quartal 2019 bietet Anlass für leichten Optismus

Montag, 17 Juni, 2019 - 10:00

Zusätzliche Marke in Sparte Sonne & Lebensräume

Montag, 17 Juni, 2019 - 09:45

Bernhard Völkl und Stefan Schweizer im Team

Mittwoch, 12 Juni, 2019 - 13:45

Max von Tippelskirch neuer Vorsitzender