Jansen: neuer Key Account Manager

David Artmann hat den Schwerpunkt Handelsmarken
Freitag, 1 Dezember, 2017 - 12:30

Seit Mitte November arbeitet David Artmann als Key Account Manager mit dem Schwerpunkt Handelsmarken bei Jansen. Er wird Anfang nächsten Jahres die Nachfolge von Karl Großgart antreten. „David Artmann besitzt weitreichende Erfahrung im professionellen Malerhandwerk“, berichtet der Hersteller von Lacken, Lasuren und Lösungen für Spezialanwendungen aus Ahrweiler. Der ausgebildete Farb- und Lacktechniker war mehr als zehn Jahre in der Rohstoffindustrie tätig. „Seine berufliche Erfahrung passt perfekt in unser Anforderungsprofil“, sagt Holger Twiehaus, Vertriebsleiter bei Jansen. Als erster Ansprechpartner für Industrie und Handel werde sich David Artmann insbesondere um die Profilierung von Handelsmarken kümmern. So gehörten Entwicklung, Fremdabfüllung und der Vertrieb von Eigenmarken zu den Kernaufgaben des Key Account Managers. Er betreut und berät dabei Händler und Farbenhersteller im In- und Ausland. (rad)