marburg: „special mention“ bei German Design Award

Rat für Formgebung würdigt Designqualität
Freitag, 14 November, 2014 - 10:45

Die Marburger Tapetenfabrik gehört zu den Ausgezeichneten des German Design Award 2015. Die Kollektion Colani Visions hat in der Kategorie Building and Energy die Ehrung „special mention“ für herausragende Designqualität erhalten. Die Tapetenkollektion wurde auf der Heimtextil 2013 von Luigi Colani (links im Bild neben dem Inhaber der Marburger Tapetenfabrik, Ullrich Eitel, und Design-Chef Dieter Langer) vorgestellt. Der German Design Award des Rates für Formgebung ist ein internationaler Premiumpreis. Ausgezeichnet werden hochkarätige Produkte und Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, Designpersönlichkeiten und Nachwuchsdesigner, die als wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft gelten. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Mittwoch, 14 November, 2018 - 13:00

EPLF: Paul De Cock legt Amt nieder

Leitung der Fußbodensparte Nordamerika von Mohawk

Montag, 12 November, 2018 - 14:45

VdL: Industrie will „Blauen Engel“ unverändert

Kriterien des Umweltzeichens für Wandfarben vor Verschärfung

Montag, 12 November, 2018 - 14:30

Heimtex: Nur Möbelstoffe trotzen dem Abwärtstrend

Jahrestagung Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie

Montag, 12 November, 2018 - 14:00

Mapei: Segment Fußboden legt zu

Umsatzziel von 150 Millionen Euro angepeilt

Montag, 12 November, 2018 - 09:45

Brillux Akademie: Seminarprogramm 2019

Das Handwerk fit machen mit 26 Themen