MeisterWerke: ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Gütesiegel bereits zum achten Mal in Folge vergeben
Montag, 10 Mai, 2021 - 09:00

Die MeisterWerke erhalten in diesem Jahr zum achten Mal in Folge das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“. Dafür waren die Auszubildenden des Unternehmens anonym befragt worden. Gefragt worden war beispielsweise nach Ausbildungsinhalten, dem Umgang mit den Azubis im Betrieb oder die Zukunftschancen. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Ausbildungsaktivitäten auch in diesem nicht ganz einfachen Corona-Jahr durch unsere Azubis wieder so gut bewertet wurden. Das detaillierte Feedback hilft uns dabei, uns noch weiter zu verbessern“, erklärt Personalleiter Simon Korn. Aktuell bilden die MeisterWerke 28 junge Menschen in neun Ausbildungsberufen aus. Für das Ausbildungsjahr 2021 sucht das Unternehmen aus Rüthen-Meiste noch Auszubildende in den Berufen Holzmechaniker und Berufskraftfahrer. Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2022 werden ab Juli 2021 entgegengenommen. (rad) 

 

Mehr aktuelle News

 
Montag, 14 Juni, 2021 - 17:00

Veranstaltung mit sechs weiteren Interior Brands

Montag, 14 Juni, 2021 - 08:00

Ehrenpräsident und Gründungsmitglied des Verbands

Mittwoch, 9 Juni, 2021 - 11:00

Raumausstatter-Veranstaltung auf 2022 verschoben

Montag, 7 Juni, 2021 - 15:15

Neuer Bezirksleiter für Region Berlin-Brandenburg

Mittwoch, 2 Juni, 2021 - 10:15

Zukunftsweisende Materialien für Interieur-Anwendungen