MMFA: Flooring Industries Ltd. neu mit dabei

Servaco Product Testing - Joint Venture with VITO Födermitglied
Mittwoch, 13 Mai, 2020 - 07:30

Dem MMFA (Verband der mehrschichtig modularen Fußbodenbeläge) sind Flooring Industries Ltd. als außerordentliches Mitglied und Servaco Product Testing - Joint Venture with VITO als förderndes Mitglied beigetreten. Der Vorstandsvorsitzende des MMFA, Matthias Windmöller (Windmöller), begrüßte beide Organisationen im Verband und erklärte: „Mit Flooring Industries Ltd. und Servaco Product Testing - Joint Venture with VITO, die unser Portfolio an außerordentlichen und unterstützenden Mitgliedern ergänzen, gewinnen wir zwei hochqualifizierte Organisationen, die unsere Expertise im Bereich der Produktprüfung und der Verwaltung geistiger Eigentumswerte in Bezug auf Bodenbelagstechnologien verstärken werden.“

Das Unternehmen Flooring Industries Ltd., das auch unter dem Namen Unilin, Division Technologies tätig ist, steuert und vermarktet die Innovationen und geistigen Vermögenswerte der Unilin- und Mohawk-Gruppe und verwaltet bislang mehr als 2.000 Patente in über 300 Patentfamilien. Das Unternehmen erlangte weltweite Anerkennung durch die Einführung und Auslizenzierung der Uniclic-Verriegelungstechnologie in der Bodenbelagsindustrie und hat im Laufe der Jahre immer wieder innovative Verriegelungssysteme wie Unidrop und Unizip eingeführt. In den vergangenen zehn Jahren konzentrierte es sich auch stark auf neue kunststoffbasierte Kerne und Digitaldruck und -strukturierung von Bodenplatten.  Servaco Product Testing - Joint Venture with VITO aus Belgien bietet Labor- und Beratungsdienste im Nischenmarkt der Produktemissionsprüfung und der Leistungsprüfung zur Reduzierung flüchtiger organischer Verbindungen an. Im Rahmen der Produktemissionsprüfungen werden die Auswirkungen aller Arten von Bau- und Verbraucherprodukten und -materialien auf die Raumluftqualität analysiert. Mit dem Beitritt von Flooring Industries Ltd. und Servaco Product Testing - Joint Venture with VITO verfügt der MMFA nun über 25 ordentliche Mitglieder (Hersteller von MMF-Bodenbelägen oder ihre europäischen Vertretungen), 28 außerordentliche Mitglieder (Zulieferunternehmen) und drei fördernde Mitglieder (wissenschaftliche Institute). (rad)
 

 

Mehr aktuelle News

 
Mittwoch, 27 Mai, 2020 - 09:45

Perspektivwechsel und neuer Blickwinkel für Bodenbeläge

Dienstag, 26 Mai, 2020 - 07:30

Stationärer Handel und e-Commerce bei Online Brand Store

Montag, 25 Mai, 2020 - 13:00

Umsatz steigt auf 826 Millionen Euro

Montag, 25 Mai, 2020 - 12:45

Weitere Produktentwicklungen auch ohne Messeteilnahme

Mittwoch, 20 Mai, 2020 - 08:00

Erste virtuelle Hauptversammlung in Ulm abgehalten