Netzwerk Boden: Boden 2017 von Findeisen

Textil-Bodenbelag Finett Dimension ausgezeichnet
Dienstag, 24 Januar, 2017 - 15:15

Netzwerk Boden, der Zusammenschluss von Objekteure im Forum GmbH & Co. KG und Decor-Union/objektmaster, hat die Auszeichnung Boden 2017 an die Firma Findeisen, Ettlingen, für Finett Dimension vergeben. Die besonders leichte und robuste, wiederaufnehmbare Textilfliese aus Nadelvlies verfügt über einen neuartigen Aufbau und eine Nutzschicht aus hundert Prozent Polyamid (s. eurodecor 12-1). Mit dem „Boden des Jahres“ wird alljährlich ein Boden prämiert, der beispielhaft technisches Anwenderwissen und besondere optische Qualitäten verbindet und sich durch ein hohes Innovationspotenzial auszeichnet. Mit der Wahl bietet der Verbund Architekten, Handwerkern und Bauherren neue Lösungen für Bauaufgaben und unterstreicht ihre Rolle als Trendsetter und professioneller Partner in Sachen Boden. Die Auszeichnung wurde auf der Messe Bau 2017 in München verliehen. (rad)