Neue Pulverbeschichtungsanlage

erwilo investiert zwei Millionen Euro in Lübbecke
Mittwoch, 17 April, 2019 - 11:30

erwilo, Markisenhersteller aus Ostwestfalen, verfügt ab sofort über eine neue, hochmoderne Pulverbeschichtungsanlage. „Diese legt den Grundstein für noch mehr Qualität, eine größere Farbauswahl und kürzere Lieferzeiten“, so das Unternehmen aus Lübbecke. Mit einer Investition von rund zwei Millionen Euro habe man sich den neusten Stand der Technik ins Haus geholt. Neben einer signifikanten Steigerung der Kapazität biete die neue Anlage viele weitere Vorteile: Während ein Farbwechsel in der Pulverbeschichtung beispielsweise bisher mit großem Aufwand verbunden gewesen sei, lasse sich dieser zukünftig ungefähr innerhalb einer halben Minute realisieren und schaffe  zusätzlich Flexibilität. Ab sofort sind im erwilo-Farbprogramm 2019 20 Farben ohne Aufpreis erhätlich. (bj)

 

Mehr aktuelle News

 
Freitag, 24 Mai, 2019 - 08:45

Dr. Tomass Grass verantwortet Vertrieb

Freitag, 24 Mai, 2019 - 08:15

„Tapetengipfel“ in Frankfurt skizziert Eckpunkte

Mittwoch, 22 Mai, 2019 - 11:45

Veranstaltung in Stuttgart geht in die zweite Runde

Mittwoch, 22 Mai, 2019 - 09:00

Markenausbau mit Christoph Hilgert in NRW

Dienstag, 21 Mai, 2019 - 15:30

Ökologische und soziale Entwicklungen gebündelt