Nordstil: Es gibt wieder Messe

Veranstaltung geht mit 5.000 Besuchern zu Ende
Dienstag, 8 September, 2020 - 08:00
Die Messe Nordstil ist in Hamburg (Foto: Radziwill) ist mit 300 Ausstellern und rund 5.000 Fachbesuchern zu Ende gegangen. Bei dem ersten Ordertermin für die Konsumgüterbranche seit Ausbruch der Pandemie handelt es sich auch um die erste Veranstaltung der Messe Frankfurt, die in Deutschland seit Corona überhaupt wieder stattfand. Ein umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept war Voraussetzung zur Durchführung der Nordstil. „Wir freuen uns sehr, dass die hohe Besucherqualität dieser ersten Veranstaltung nach Aufhebung des Lockdowns vor allem eins zeigt: Die Branche braucht und will Messen vor Ort. Unsere Kunden möchten Produkte anfassen, netzwerken und auf der Messe ordern und sich persönlich begegnen. Auch unter den Bedingungen des New Normal und einem sicherlich nicht ganz einfachen Neustart sind wir sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung“, so Philipp Ferger, Bereichsleiter Konsumgütermessen Nordstil und Tendence. Wir berichten in der Oktoberausgabe der eurodecor ausführlich von der Messe. Die nächste Winter Nordstil findet vom 16. bis 18. Januar 2021 und die nächste Sommer Nordstil vom 24. bis 26. Juli 2021 statt. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Montag, 28 September, 2020 - 13:45

Verleihung des R+T Innovationspreises steht im Mittelpunkt

Montag, 28 September, 2020 - 13:15

Schnelle und zuverlässige Belieferung gewährleistet

Montag, 28 September, 2020 - 11:00

Fusion soll Anfang Mai 2021 stattfinden

Montag, 28 September, 2020 - 08:45

Erfolgreiche erste Heimtextilien-Messe nach Lockdown

Montag, 28 September, 2020 - 08:15

Edwin Lingg in neuen Vorstand gewählt