Parador: Neuer Eigentümer aus Indien

HIL Limited erwirbt Bodenbelagshersteller
Donnerstag, 12 Juli, 2018 - 06:30

Der indische Baustoff-Produzent HIL Limited wird Parador vom bisherigen Haupteigentümer, der NORDHolding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH, erwerben, erklärt der Bodenbelagshersteller mit Sitz in Coesfeld. Dieser Prozess sei mit dem Vertragsschluss vom 11. Juli eingeleitet worden. „Wir freuen uns, mit HIL Limited einen strategischen Investor an unserer Seite zu haben, der langfristig mit uns den eingeschlagenen Wachstumskurs und das erfolgreiche Geschäftsmodell weiter fortsetzen will“, so Lubert Winnecken, Vorsitzender der Geschäftsführung von Parador. 

HIL Limited, Produzent von Baustoffen und Bauelementen auf dem indischen Subkontinent und Tochter der CK Birla Group, wolle die Internationalisierung vorantreiben. „Mit Parador haben wir eine starke Marke mit internationaler Bekanntheit und großem Potenzial gefunden. Die Synergieeffekte innerhalb unseres sich ergänzenden Portfolios werden Parador sowie unsere weiteren Marken im internationalen Umfeld stärken. Wir schätzen uns glücklich, diese Premium-Marke in unserer HIL Familie begrüßen zu dürfen“, so Dhirup Choudhary, CEO von HIL Limited. Die Partnerschaft ermögliche es HIL Limited, weiter zu investieren und zu expandieren und das Wachstumspotenzial langfristig auszuschöpfen, heißt es in der Mitteilung dazu. (rad)

Mehr aktuelle News

 
Donnerstag, 18 Oktober, 2018 - 12:00

PCI investiert zweistelligen Millionenbetrag

Hochmodernes Lieferzentrum in Hamm-Uentrop eröffnet

Mittwoch, 17 Oktober, 2018 - 15:15

Kährs Group: neue Marketing-Chefin

Charlotta Fellmann steigt zum 1. Januar 2019 ein

Dienstag, 16 Oktober, 2018 - 15:45

Christian Sinz neu bei Caparol

Leitung Marketing übernommen

Mittwoch, 10 Oktober, 2018 - 14:45

Studie zu Absatzchancen von Sicht-und Sonnenschutz

„Baumärkte nur bei Rollos die Nummer eins“

Dienstag, 9 Oktober, 2018 - 15:45

Domotex: Roadshow in Berlin, Hamburg und Stuttgart

Vernetzung als Leitthema der nächsten Messe 2019