Parador: Online Brand Store ausgezeichnet

3. Platz beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation
Montag, 2 August, 2021 - 13:00

Der Parador Online Brand Store, der im Juni vergangenen Jahres gelauncht wurde, ist nun mit dem 3. Platz beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation (DPOK) in der Kategorie „Bau & Immobilien“ ausgezeichnet worden. Ein großer Teil der Konzeption und Realisation des jetzt ausgezeichneten Online Brand Stores ist im Unternehmen selbst erarbeitet worden. Mit dem Parador Online Brand Store hat der Hersteller auf www.parador.de eine e-Commerce-Plattform geschaffen, die ein direktes Einkaufserlebnis für den Endkunden multioptional mit dem direkten Geschäftserfolg des Handels verbindet. „E-Commerce, Beratung, Service und Inspiration werden im Parador Online Brand Store durch innovative Anwendungen und Tools zu einem ganzheitlichen Markenerlebnis verknüpft. Dass diese strategische Konzeption nun mit einem German Brand Award ausgezeichnet wurde, unterstreicht Paradors Innovationskraft“, so Birgit Kunth, Leitung Marke, Marketing und Kommunikation bei Parador. Das Sortiment von Parador umfasst Parkett-, Laminat- und elastische Böden sowie Wand- und Deckenpaneele, die am deutschen Stammsitz in Coesfeld und am österreichischen Produktionsstandort Güssing gefertigt werden. Mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation ehren die Fachzeitschrift „Pressesprecher“ und das Berliner Medien-Kompetenzzentrum Quadriga jährlich besondere Leistungen der digitalen Kommunikation. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Freitag, 24 September, 2021 - 11:30

Zweite CO2-negative Teppichfliesenkollektion vorgestellt

Mittwoch, 22 September, 2021 - 11:45

Auszeichnungen für nachhaltiges Wirtschaften

Mittwoch, 22 September, 2021 - 11:30

Größte Akquisition der Firmengeschichte

Mittwoch, 22 September, 2021 - 10:15

Einreise von Geschäftsreisenden ohne Quarantäne

Dienstag, 21 September, 2021 - 14:30

Frank A. Kühnel neuer Vorsitzender