R+T Alliance: weltweiter Messeverbund

„Starkes Netzwerk und verlässliche Partner sind wichtige Säulen“
Donnerstag, 15 Oktober, 2020 - 11:45
Seit mehr als fünfzig Jahren ist die R+T als Weltleitmesse im Bereich Sonnenschutz- und Türe/Tore am Markt. „Gerade die aktuelle Situation macht dabei deutlich, dass ein starkes Netzwerk und verlässliche Partner wichtige Säulen im internationalen Geschäftsleben sind“, teilt die Messe Stuttgart dazu mit. In der neuen Marke R+T Alliance sollen darum die Interessen der internationalen Partner gebündelt werden. Das Ziel: den Messeerfolg von Ausstellern und Besuchern stetig verbessern und sich im Netzwerk gegenseitig stärken. Die R+T Alliance setzt sich aus sechs Messeveranstaltungen für die Sonnenschutz- und Tür/Torebranche an fünf Standorten auf drei Kontinenten zusammen: R+T mit R+T Digital, R+T Asia, R+T Turkey, APA Expo by R+T, Sun Shading Expo North America und Outdoor.Ambiente.Living.
 
„Angeregt durch die Verschiebung der R+T ins Jahr 2022 geht die Messe Stuttgart mit der R+T digital vom 22. bis 25. Februar 2021 neue Wege. Auf der Plattform www.rt-expo.digital kann sich die Branche im virtuellen Raum vernetzen und Produktneuheiten einem weltweiten Fachpublikum präsentieren. Das Herzstück bildet der R+T Innovationspreis. Darüber hinaus werden mit hybriden Veranstaltungsteilen weitere Themenschwerpunkte, wie Gastronomie, Innovationen, Handwerk und Architektur, aufgegriffen. Auch nach dem Live-Event im Februar 2021 steht die gesamte Plattform der R+T digital inklusive der Aussteller-Messestände und dem Vortragsprogramm noch ein Jahr lang – bis zur R+T 2022 vom 21. bis 25. Februar – als Marktplattform zur Verfügung“, heißt es dazu in der Mitteilung. Die nächsten Termine: R+T Digital (22. bis 25.02.2021), R+T Asia (24. bis 26.03.2021, SNIEC, Shanghai/China), R+T Turkey (16. bis 18.09.2021, Istanbul Expo Center -IFM, Istanbul/ Türkei), Sun Shading Expo North America (2. bis 4.11.2021, Music City Convention Center, Nashville/USA). Im Jahr 2022 folgen die Outdoor.Amibiente.Living (5. bis 9.02. und 21.bis 25.02, Messe Stuttgart), die R+T (21. bis 25.02, Messe Stuttgart), die R+T Asia (März 2022, Shanghai/ China) und die APAExpo by R+T (5. bis 7.10. Feria Barcelona, Barcelona/ Spanien). (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Freitag, 30 Oktober, 2020 - 11:30

Ausgaben Wiesbaden und Stuttgart finden nicht statt

Mittwoch, 28 Oktober, 2020 - 14:30

Endgültige Zahlen werden 2021 veröffentlicht

Montag, 26 Oktober, 2020 - 11:00

Engere Zusammenarbeit mit Kunden auf allen Ebenen

Donnerstag, 22 Oktober, 2020 - 13:00

Stefan Armasow leitet internationales Vertriebsteam

Mittwoch, 21 Oktober, 2020 - 11:30

2023 wieder in gewohnter Form in allen Messehallen