Tarkett: Richtfest für neues Bürogebäude

Rohbau des „Balanced Office Buildings BOB“ fertiggestellt
Donnerstag, 11 Juli, 2019 - 13:00
Die Tarkett Holding zieht in das nach Angaben des Unternehmens klimafreundlichste Bürogebäude in Rheinland-Pfalz: Der Rohbau des ersten „Balanced Office Buildings BOB“ in Ludwigshafen ist nun fertiggestellt. Der Bodenbelagshersteller wird nach Jahrzehnten am Standort Frankenthal Anfang 2020 in die nahe gelegene Großstadt umziehen. Beim Richtfest am 9. Juli erklärte Frank Steffen, Geschäftsführer der BOB project development: „BOB vereint erstklassigen Raumklimakomfort mit hoher Energieeffizienz für mehr Klimaschutz. Denn an der Rheinallee wird künftig weder Öl noch Gas verbrannt. Wir nutzen regenerative Geothermie, die wichtiger Teil unseres klima- und umweltfreundlichen Gesamtkonzeptes ist.“
 
Der mit einer Mietfläche von rund 6.200 Quadratmeter große BOB.Rheinallee wird Anfang kommenden Jahres an die Mieter übergeben und geht dann in seinen umweltfreundlichen Betrieb. Tarkett wird die beiden oberen Etagen beziehen und von Frühjahr an auch einen attraktiven Showroom anbieten können. „Wir ziehen in ein Gebäude, das zu hundert Prozent mit unseren Standpunkten Nachhaltigkeit, Vielfalt, Funktion und Design korrespondiert. Mit der BOB.Rheinallee haben wir genau ein solches Objekt vorgefunden und können damit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein gesundes und effizientes Arbeiten in einer offenen, modernen Architektur ermöglichen. Entsprechend groß ist bereits die Vorfreude auf unser neues Zuhause, das sich bald mit Leben füllen wird", so Christian Claus, EMEA Vice President Central Europe bei Tarkett (Foto: BOB AG / Ulrich Roth). (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Montag, 22 Juli, 2019 - 13:15

Neue Markenerlebniswelt eröffnet

Donnerstag, 18 Juli, 2019 - 15:45

Mangelnder Zuspruch der Aussteller und schwierige Marktlage

Donnerstag, 18 Juli, 2019 - 15:00

„Mit internationalen Marktanforderungen bestens vertraut“

Donnerstag, 18 Juli, 2019 - 13:00

Auftragsabwicklung erfolgreich optimiert

Donnerstag, 18 Juli, 2019 - 11:15

Für Verarbeiter, Architekten und Objekteure