ZVR: keine Verlängerung von„Teppich & Du“

Lizenznutzung und Kampagne laufen aus
Mittwoch, 29 Juni, 2022 - 15:30

Wie der Zentralverband Raum und Ausstattung (ZVR), Heilbronn, mitteilt, sei im Rahmen der zurückliegenden Mitgliederversammlung im Mai über die Hintergründe und die Situation rund um die Kampagne „Teppich & Du“ informiert und diskutiert worden. „Die Mitgliederversammlung ist hier mit mehrheitlichem Trend-Votum der Empfehlung des Vorstandes gefolgt und hatte keine Einwände die Lizenz nicht zu verlängern. Die weiteren Gespräche im Nachgang haben diese Entscheidung weiter untermauert. Deshalb teilen wir Ihnen heute mit, dass der ZVR die Markenlizenz von ‚Teppich & Du‘ und den damit verbundenen Kooperationsvertrag mit der COPA eG über den 30.06.2022 hinaus nicht verlängert hat“, erklärt der ZVR.

Die Rechte des ZVR an der Nutzung der Marke „Teppich & Du“ liefen somit zum 30. Juni aus. Dies gelte auch für alle sonstigen nicht benannten rechtlichen Strahlungen und Verpflichtungen. „Eine auf Grundlage der ZVR-Mitgliedschaft begründete Teilnahme an der Kampagne einer Innung oder eines Landesinnungsverbandes und der jeweils angeschlossenen Mitgliedsbetriebe beziehungsweise eines Direktmitgliedes führt nun dazu, dass die Marke Teppich & Du somit nicht mehr weiterverwendet werden darf. Das Logo darf nicht mehr in Verkehr gebracht und beworben werden und muss zum Beispiel von Gebäuden, Fahrzeugen, Homepages und so weiter entfernt werden. Flyer, Aufkleber und weitere Artikel dürfen nicht mehr verwendet werden“, teilt der Verband mit. In wie weit ab dem 1. Juli 2022 die COPA als Markeninhaber Rechte an Einzelne oder eine Gruppe abtrete, bleibe dem Markeninhaber vorbehalten und sei von Interessierten direkt bei der COPA anzufragen. „Der ZVR hat in den letzten Monaten die Marke, die Hintergründe, die Umsetzungsmöglichkeiten, die Perspektiven sowie eine mögliche Konzeptintegration in die aktuelle Verbandphilosophie, auch in enger Abstimmung mit der Branche, sehr genau geprüft. Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Jedoch brachten die vielen Gespräche und Kommunikationen mit den verschiedensten Partnern für uns ein einheitliches Ergebnis. Der ZVR ist aktuell in enger Absprache und im Austausch mit der Teppichbranche. Aufgrund dieser Gespräche hat sich eindeutig eine gewünschte Zusammenarbeit im Bereich Marketing für den Teppichboden herausgestellt. Jedoch war auch hier der Tenor ‚ohne die Marke Teppich & Du“, so der ZVR. (rad)

 

Mehr aktuelle News

 
Dienstag, 2 August, 2022 - 08:15

Auch im Juli stark rückläufige Umsatzentwicklung

Donnerstag, 28 Juli, 2022 - 11:15

4,23 Milliarden Euro Umsatz in herausforderndem Umfeld

Dienstag, 26 Juli, 2022 - 13:30

Boll nach einem Jahr nicht mehr dabei

Dienstag, 19 Juli, 2022 - 11:30

DecoTeam wieder mit Eventprogramm dabei

Freitag, 15 Juli, 2022 - 09:30

Ein Jahr nach Flutkatastrophe mit Innovation PRO