Portrait

Vom Malermeister zum Marketing-Mann

Wandgestalter, Autor, Redner, Franchisegeber – das System Volker Geyer

05/2016

Jeder hat eine zweite Chance verdient, heißt es. Volker Geyer hat sie bekommen und erfolgreich genutzt. Konsequent hat er seine Strategie verfolgt und ist heute Malermeister, Buchautor, Redner und Franchisegeber.

Malermeister Volker Geyer kennt die Höhen und Tiefen eines beruflichen Lebens. Früher, sagt er, sei sein Handeln auf Umsatz und Größe fokussiert gewesen, dann kam die Firmenpleite. Heute besteht sein Büro aus Mobil-­telefon und Laptop. Sein Weg zum Kunden führt über das...

Drei Millionen Meter Stoff sind auf Lager

Das Familienunternehmen Anstoetz zeigt die vielen Facetten textilen Wohnens

04/2016

Textiles Wohnen ist die Profession des Fami­lienunternehmens JAB Anstoetz, das siebzig Jahre nach seiner Gründung weltweit vertreten ist. Am Hauptsitz in Bielefeld ist vor kurzem ein neuer Showroom auf 1.600 Quadratmetern Fläche eröffnet worden.

Der Name JAB Anstoetz steht seit 1946 für anspruchsvolles textiles Einrichten. Unter dem Namen JAB – der für die Kurzform von Josef Anstoetz Bielefeld steht – eröffnete Josef Anstoetz damals einen Großhandel für Dekorations- und Möbelstoffe....

Ein Konzept mit gewissem Anspruch

A.S. Création will anerkannte Ausbildungsstandards in der Branche setzen

03/2016

Den Profis Kompetenz vermitteln, das Produkt Tapete im Gespräch halten: A.S. Création hat vor wenigen Wochen mit der neu geschaffenen TapetenAkademie das erste IHK-zertifizierte Seminarangebot im Bereich Tapete ins Leben gerufen. Auf der Heimtextil wurde das Konzept vorgestellt.

Die A.S. Création Tapeten AG ist der jüngste Tapetenhersteller in Deutschland und in diesem Segment eines der führenden europäischen Unternehmen. Zu Jahresbeginn haben sich die Gummersbacher mit der Gründung...

"Der Fachhändler schafft den Mehrwert"

Seit 1929 dabei und aktiver denn je: Heinrich Büscher Sonnenschutzsysteme

02/2016

Geschafft: Vor wenigen Wochen ist Büscher Sonnenschutz von Bielefeld vollständig nach Göttingen gezogen. Das 1929 gegründete Unternehmen hat auch für 2016 viele neue Ideen rund um den Sonnenschutz im Köcher.

Rund 4.000 Quadratmeter stehen in der Zentrale jetzt zur Verfügung. Im benachbarten Außenlager sind es noch einmal 1.500; außerdem besteht die Option zu vergrößern. Der neue Büscher-Sitz war früher eine Niederlassung des Sonnenschutz-Unternehmens, dann kam ein Trakt hinzu, so dass...

Seiten